Isabeaux wird von uns im nach der Internationalen Prüfungsordnung für Gebrauchshunde ausgebildet. Sie zeigt sich im Training überaus intelligent, lernfähig und -willig, so dass sie das Erlernte in kürzester Zeit umsetzt. Und das nicht nur in der Fährtenarbeit oder Unterordnung. Die Prüfungsergebnisse sind unten aufgeführt.

Nachdem Judith auch an ihrer Schulter operiert werden musste, konnte sie bereits im Oktober mit Isabeaux die IGP 2 ablegen.
Bereits im November 2019 folgte dann die IGP 3. Zu diesem Zeitpunkt war Isabeaux noch nicht einmal 2 1/4 Jahre alt.
Ein Handicap von Armin und die Nachwirkungen von Judith's Schulteroperation ließen kein optimales Training zu.
Dennoch konnten Judith und Isabeaux ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Wir sind sehr stolz auf unsere süße Maus, die eindrucksvoll ihr Können zeigte.

Zwei Fehler in der UO, die nicht ihrem Verhalten geschuldet sind, sondern aus unseren Trainingsfehlern resultierten, führten zu größerem Punktabzug.
Im SD war sie aber - ebenso wie bei der IGP 2 - ein wenig frech und ging nach dem Abrufen am Versteck erneut zum Helfer und benötigte dann wieder ein zweites Hz.

Hier ein paar Impressionen der Prüfung:

Kurz vor ihrem 2. Geburtstag konnte unsere Isabeaux ihre überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft unter Beweis stellen. Bei der SV OG Reken legte sie ihre IGP 1 mit einem vorzüglichen Ergebnis ab. In der Fährtenarbeit und im Schutzdienst erzielte sie außerdem die höchsten Einzelresultate aller gestarteten IGP-Hunde und wurde damit auch Tagessieger.
Wir sind so stolz auf unser Mädchen, insbesondere weil die Trainingsvorbereitung in der Fährte aufgrund der Wetterlage nicht optimal war.

Bilder von Isabeaux beim Training Februar 2019:

Kurz nachdem sie das Mindestalter von 15 Monaten erreicht hatte, konnte Isabeaux im November 2018 die Begleithundeprüfung erfolgreich absolvieren.

Bilder von Isabeaux beim Unterordnungstraining Oktober 2018:

Diese Bilder zeigen Isabeaux beim Schutzdiensttraining Ende September 2018:

Im Schutzdienst zeigte sie bereits im Alter von 9 Monaten ihren kompromisslosem Einsatz. Leider ist sie auch derb und rasend schnell, was wir aufgrund der erhöhten Verletzungsgefahr einzudämmen versuchen.

Sie machte tolle Einsätze mit vollen, harten Griffen. Eine Hündin, die überzeugt und das perfekte Produkt ihrer Eltern ist.

Prüfungsergebnisse:

Datum

Ort

HF

AK

A

B

C

TSB

Ergebnis

Platz

Leistungsrichter/in

24.11.2018

BK Bottrop

Judith

BH / VT

 

 

 

 

bestanden

 

D. Kühntoph

10.08.2019

SV Reken

Judith

IGP 1

95

93

98

a

286  v

1.

H. Schämann

13.10.2019

SV Veen

Judith

IGP 2

96

76

96

a

268  g

1.

B. Jürgens

09.11.2019

BK Bottrop

Judith

IGP 3

98

85

91

a

274 sg

2.

C. Puls